Die Internationale Arbeitsgruppe zum Datenschutz im Telekommunikations-Bereich

Die 1983 gegründete Internationale Arbeitsgruppe zum Datenschutz im Telekommunikations-Bereich (International Working Group On Data Protection in Telecommunications) handelt im Rahmen der Internationalen Datenschutzkonferenz.

Zusammensetzung

Die Arbeitsgruppe setzt sich aus Vertretern nationaler Datenschutz-Kontrollinstanzen zusammen, aber auch aus Vertretern von Regierungen sowie Vertretern internationaler Organisationen und unterschiedlicher Wissenschaftsbereiche.

Vorsitzender der Gruppe ist der Datenschutzbeauftragte der Stadt Berlin.

Aufgaben

Die Arbeitsgruppe arbeitet Vorschläge und Empfehlungen zum Thema Datenschutz in der Telekommunikation aus.

Vertreter Luxemburgs

  • Alain HERRMANN, Nationale Kommission für den Datenschutz
Zum letzten Mal aktualisiert am